Gemüsespaghetti

Spaghetti muss man nicht immer mit einer Fleischsauce genießen, es gibt auch wunderbare vegetarische Saucen. Innerhalb kürzester Zeit habe ich dieses Sugo zweimal für verschiedenes Publikum gekocht und ich glaube es ist immer gut angekommen 🙂

Zutaten

Für 4 Personen:
750 g Spaghetti
250 g Karotten
2 Paprika
500 g Zucchini
2 Zwiebel
500 g passierte Tomaten
1 Schuss Schlagobers
ein paar Blätter Basilikum
Öl
Salz, Pfeffer
Zutaten
Zutaten

Karotten und Zucchini reiben.

Karotten reiben
Karotten reiben

Zwiebel und Paprika in kleine Würfel schneiden.

Zwiebel und ...
Zwiebel und …
... Paprika schneiden
… Paprika schneiden

Zwiebel in einer Pfanne anrösten. Gemüse dazu geben, ordentlich salzen und dünsten bis es weich ist. Einen Schuss Schlagobers und die passierten Tomaten dazu geben. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nudeln in gesalztem Wasser ca. 8 Minuten al dente kochen. In der Zwischenzeit Basilikum fein schneiden.

Die gekochten Nudeln mit einem Gupf Sauce und Basilikum anrichten.

Mahlzeit!
Mahlzeit!

One thought on “Gemüsespaghetti”

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s