Spareribs grillen

Spare Ribs vom Grill

Ein weiterer Punkt auf unserer Liste war bis vor kurzem Spare Ribs zu grillen. Dieses mal waren wir ein bisschen faul und haben uns die fertig marinierten Ribs von SPAR gekauft, die wir auch schon mal wo anders bekommen haben. Wie ihr auf den Fotos erkennen könnt war es alles andere als warm aber das beschreibt so ziemlich die ganze Grillsaison heuer 😉 Bis jetzt haben wir die Spare Ribs zweimal gemacht, das erste Mal ganz normal und das zweite mal über Hickory geräuchert.

Das Fleisch

Wie schon erwähnt haben wir uns dieses Mal für fertig marinierte Ribs von SPAR entschieden.

Spareribs grillen
Variante für Faule – fertig marinierte Spare Ribs 😉

Grillen

Insgesamt kann man für die reine Grillzeit 1:15h rechnen. Zu Beginn sollte man die Ribs ganz scharf anbraten (mit allem was der Griller hergibt) und danach die Temperatur bei ca. 150° C halten. So erreicht man, dass das Fleisch später so gut wie vom Knochen fällt.

Kalt war's! ;)
Kalt war’s! 😉
Der Grillmeister höchstpersönlich!
Der Grillmeister höchstpersönlich!

Räuchern

Wenn man räuchern möchte muss man die Räucherchips vorher eine halbe Stunde ins Wasser geben. Bei uns hat es sich bewährt die Räucherchips in Alufolie einzuwickeln und oben ein paar Löcher hinein zu stechen. Ein Räucherpäckchen hält ca. eine halbe Stunde bis es nicht mehr raucht. Deswegen haben wir zwei nacheinander verwendet um die größtmögliche Rauchausbeute zu haben.

This slideshow requires JavaScript.

Beim 2. mal ist Patrick’s Weitwinkel-Objektiv das erste Mal zum Einsatz gekommen. Sieht ganz witzig aus 😉

This slideshow requires JavaScript.

Beilagen

Als Beilage kann ich Kräuter- bzw. Knoblauchbaguettes oder selbst gemachte Potato Wedges empfehlen. Ein Rezept für unsere Potato Wedges findet ihr unserem Steak-Rezept. Als wir die Spare Ribs nicht geräuchert haben, hat auch die Sauce America (Ketchup mit Mayo) gut dazu gepasst, allerdings ist das nicht notwendig, wenn man die Ribs räuchert. Da bekommen sie auch so ausreichend guten Geschmack.

Anrichten

Zum Anrichten schneiden wir die Ribs immer gleich auseinander und servieren jedem 5-6 Ribs mit einer Handvoll Potato Wedges. Saucen und Baguette kann sich jeder nach Belieben selber nehmen.

Spareribs grillen
Vor dem Anrichten werden sie gleich auseinander geschnitten.
Spareribs grillen
Mahlzeit!

2 thoughts on “Spare Ribs vom Grill”

  1. Huhu! Bin gerade über deinen Blog gestolpert und muss mich jetzt hier mal kurz melden.
    Spareribs nie nie nie scharf anbraten!
    Ihr müsst das mal mit der 3-2-1-Methode versuchen. Der Grill sollte nie über 110-120 Grad kommen. Nur so bleibt das Fleisch auch schön saftig.
    Dauert natürlich. Aber das ist es wert.
    LG, Tina

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s